Ab 2007

In den lichtdurchfluteten Ausstellungsräumen in Pinneberg kommen alle Glasobjekte besonders gut zur Geltung.

Es entstehen vorwiegend im Sand geschmolzene Skulpturen aus Floatglas, Stangen und "pate de verre" (Farbglas) sowie einige Schalen und Paperweights.

Nach wie vor werden 2 Ausstellungen pro Jahr im Atelier durchgeführt, hier werden neben den eigenen Stücken auch die Arbeiten von Kollegen und befreundeten Malern und Fotografen präsentiert.

Besucher sind jederzeit willkommen!

               Broken Ship 2  and broken Dreams

       Broken Ship 1

                                 Figuren+Bogen

                 

               Unikat    Leuchten 

      

   

Fazzoletto(Taschentuch)Leuchten         

  Re-Design   

  Garten Objekte

                  

                  

                  


History
Collection
Video